Pfefferminz Eistee

Pfefferminz Eistee

Rezept ergibt ca. 4 Gläser
Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Zieh-und Kühlzeit: ca. 4 Stunde

ZUTATEN
• 1 unbehandelte Zitrone
• 1 l Wasser
• 2 Beutel Schwarztee
• 2 Beutel Pfefferminztee
• 2 Beutel Früchtetee
• Zucker nach Belieben
• Eiswürfel nach Belieben
• frische Pfefferminzblätter

SO GEHT‘S
Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, Schale in Zesten abschälen und Saft auspressen. Wasser zum Kochen bringen und in eine Thermoskanne mit den Teebeuteln und den Zitronenzesten gießen. Ca. 5 Minuten ziehen lassen. Teebeutel herausnehmen und den Tee mit den Zitronenzesten in der Kanne 2 Stunden bei offenem Deckel ziehen und abkühlen lassen. Tee durch ein Sieb in einen Krug gießen, um die Zitronenzesten zu entfernen, und dann mit dem Zitronensaft und Zucker abschmecken. 2 Stunden im Kühlschrank kaltstellen. Vor dem Servieren Eiswürfel dazu geben und mit Pfefferminzblättern garnieren.



Wir benutzen Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen